false
Global nav V2 patch, remove after adding the mobile languages fix in the codebase (S7 or S8)

Unser Einstellungsprozess

Splunker um Splunker

Es sind außergewöhnlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine Kultur der Diversität, Chancengleichheit und Inklusion erst möglich machen. Eine Kultur, bei der alle dazugehören – und großartige Arbeit leisten.

Eine Splunkerin mit verschränkten Armen lächelt überzeugt in die Kamera.

Finde deinen Platz bei Splunk

Bei Splunk zu arbeiten bedeutet, authentisch zu sein. Wir möchten, dass du deine ganze Persönlichkeit bei uns einbringst. Deine Erfahrung, Talente und Fähigkeiten zur Problemlösung sind uns dabei genauso wichtig wie alles, was dir Spaß bereitet, dich bewegt und dich ausmacht.

number-1

Informieren

Erfahre, wie das Leben als Splunker aussieht: von einer Kultur, bei der stets der Mensch im Mittelpunkt steht, über attraktive Arbeitgeberleistungen bis hin zu überragenden Produktkonzepten und einer weltweiten Kundenbasis.

number-2

Stelle suchen und bewerben

Zunächst einmal musst du eine Stelle finden, die zu dir passt. Hierzu kannst du unsere Angebote nach Standort, Team und Suchbegriffen filtern. Im Stellenangebot deiner Wahl klickst du dann einfach auf die Schaltfläche zum Bewerben und füllst das entsprechende Formular aus.

number-3

Kontaktaufnahme

Wenn dein Profil die Anforderungen für die Stelle erfüllt, laden wir dich zu einem Gespräch ein. Dabei lernen wir uns näher kennen, du erhältst nähere Details zum weiteren Ablauf und kannst etwaige Fragen mit uns zu klären.

number-4

Vorbereiten

Bereite dich gut vor, damit du uns klar vermitteln kannst, warum wir genau dich für diese Stelle einsetzen sollten. Dabei freuen wir uns immer auch über deine eigenen Fragen, z. B. zu unseren Teams und unseren Werten.

number-5

Bewerbungsgespräch

Je nach Team und Rolle fällt der Ablauf im Bewerbungsgespräch unterschiedlich aus. Alle Einzelheiten teilt dir dein Recruiter mit. Außerdem bekommst du immer auch die Möglichkeit, dich mit mehreren Splunkern über deine Erfahrung und deine Qualifikationen auszutauschen.

number-6

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt prüfen wir sorgfältig, wie welchen Eindruck du im Bewerbungsgespräch hinterlassen hast. Wenn das Feedback aller Beteiligten passt und wir entscheiden, dass du am besten für die Stelle geeignet bist, bekommst du ein Angebot von deinem Recruiter.

Sara Anderson, Recruiter, Customer Success bei Splunk

Tipps von unseren Recruitern

Führen Sie auf jeden Fall Fortbildungskurse sowie erworbene Zertifizierungen und/oder Lizenzen an. Diese Informationen können sehr nützlich für die Stelle sein, auf die Sie sich bewerben. Außerdem sind sie ein Beleg dafür, dass Sie über ihre normalen Aufgaben hinaus die Initiative ergreifen, um ihre Kompetenzen auszubauen.

Sara Anderson, Recruiter, Customer Success

Unkonventioneller Werdegang? Kein Problem!

Es ist vollkommen in Ordnung, wenn Sie nicht den herkömmlichen Werdegang und Lebenslauf haben! Wir sind offen für übertragbare Kompetenzen und suchen Mitarbeiter mit einem dynamischen Selbstbild. Wir möchten von Ihnen erfahren, inwiefern Ihre Erfahrung zur Stellenbeschreibung und den geforderten Qualifikationen passt.

Cathy Grant, Senior Talent Acquisition Partner

Mach Daten zu deiner Story

Beim Bewerbungsgespräch sollten Sie Ihre Erfolge herausstellen und mit Daten untermauern. Viele Vorstellungsgespräche bei Splunk sind funktionsübergreifend. Bereiten Sie sich vor und stellen Sie Fragen dazu, wie die unterschiedlichen Teams zusammenarbeiten.

Theresa Ferritto, Senior Recruiter
Theresa Ferritto, Senior Recruiter bei Splunk

Triff außergewöhnliche Menschen bei Splunk

Stellen Sie Fragen über das Team und die Stelle, die Sie antreten möchten. Sie werden Ihren künftigen Vorgesetzten und andere Personen kennenlernen, mit denen Sie hier bei Splunk zusammenarbeiten werden. Indem Sie fragen, können Sie etwas über deren Weg zu Splunk und ihre beruflichen Erfahrungen in unserem Unternehmen erfahren.

Christy Cassels Senior Technical Recruiter

Häufig gestellte Fragen 

Je nach Stelle kann es auch etwas länger dauern, doch in der Regel ist das Bewerbungsverfahren innerhalb von 2–3 Wochen abgeschlossen. Wir prüfen Bewerbungen regelmäßig und bemühen uns um schnellstmögliche Antworten. Fallabhängig kann dies zwar variieren, doch auf die meisten Bewerbungen versenden wir innerhalb 7–10 Tagen nach Eingang eine Antwort.

Wir bemühen uns, den Status aller Bewerbungen innerhalb einer akzeptablen Zeitspanne mitzuteilen. Dies kann jedoch abhängig von der zu besetzenden Stelle und der Bewerberzahl variieren. Du kannst den Status deiner Bewerbung jederzeit über dein Karriereprofil bei Splunk einsehen.

Ja. An welchen unserer weltweiten Standorte Splunker arbeiten möchten, stellen wir ihnen frei.

Unser Engagement für Diversität und Inklusion, Chancengleichheit und Zusammenhalt wurzelt in unseren Werten und unserer tiefen Überzeugung, dass diese Themen nicht nur das Richtige für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind, sondern auch das Wichtigste für unser Unternehmen. Denn nur, wenn alle ihre besten Eigenschaften authentisch zeigen können, werden sie auch ihr volles Potenzial ausschöpfen, sich entfalten und Splunk für alle stärker und besser machen. Strategische Kernsäule für die Förderung von Diversität und Inklusion, Chancengleichheit und Zusammenhalt bilden unsere Teams und Unternehmensführung, unsere Kultur und unsere Systeme: vom Aufbau eines einzigartigen Mitarbeitererlebnisses, in dessen Mittelpunkt der Zusammenhalt steht, bis hin zur Förderung positiver und dauerhafter Veränderungen für unsere Kundinnen und Kunden sowie die gesamte Gesellschaft. Mehr zu diesem Thema findest du hier.

Abhängig vom Standort bestehen unterschiedliche Urlaubsregelungen. Näheres dazu findest du auf dieser Seite. Über diese Regelungen hinaus erhalten Splunker an allen Standorten weltweit vier arbeitsfreie Tage pro Jahr mit voller Bezahlung.

Splunk bietet Unterstützung bei der Beantragung eines Arbeitsvisums, wenn (1) es sich um eine förderungswürdige Stelle handelt, (2) der Kandidat oder die Kandidatin für die Stelle qualifiziert ist und (3) unser Unternehmen zur Übernahme der damit verbundenen Kosten bereit ist. Splunk übernimmt die Kosten für das „Premium Processing“-Verfahren in Fällen, in denen eine besondere geschäftliche Anforderung für ein beschleunigtes Verfahren besteht.

Wenn in der Stellenbeschreibung angegeben ist, dass die Rolle remote bzw. an verteilten Standorten erfüllt werden kann, musst du derzeit nicht ins Büro kommen.

Splunk bietet seinen Mitarbeitern herausragende Benefits. Splunker haben u. a. Zugang zu Wellbeing-Programmen, Ressourcen für optimale Geldanlagen und Tools speziell für Familienthemen. Auch bieten wir Auszeitprogramme an, die dir helfen, die richtige Work-Life-Balance zu finden. Weitere Informationen zu unseren Benefits findest du hier.

Leider ist diese auch als Recruitment Fraud bezeichnete Betrugsform eine inzwischen weit verbreitete Methode, mit der Dritte versuchen, an persönliche Daten zu gelangen. In der Warnung des FBI kannst du nachlesen, wie du dich schützen kannst. Beachte außerdem: Splunk ruft grundsätzlich keine Gebühren jedweder Art im Zusammenhang mit Bewerbungen auf – weder für die Bewerbung selbst noch für die Vermittlung von Recruitern oder die Reservierung von Bewerbungsgesprächen. Gleiches gilt für Schulungsgebühren, Gebühren für die Formatierung/Umschreibung von Lebensläufen usw.

Oben ist ausgeführt, wie das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren bei Splunk abläuft. Weicht etwas davon ab, ist dies ein Alarmsignal für Betrug. Einige Beispiele hierfür:

  • Jemand kontaktiert dich über einen anderen E-Mail-Alias als „xxx@splunk.com“, um persönliche Informationen zu dir abzufragen, darunter etwa Adresse und Geburtsdatum, Ausweisdaten, Sozialversicherungsnummer (oder vergleichbare Daten) und/oder Kontodaten.
  • Du erhältst eine E-Mail über einen anderen Alias als „xxx@splunk.com“ odernotification@jobvite.com, in der du über ein vermeintlich gefälschtes oder seriöses Stellenangebot informiert wirst. Überprüfe stets genau den Namen des Absenders und der dem Account zugehörigen E-Mail-Domain. Offizielle Recruiting-E-Mails von Splunk werden ausschließlich über Accounts mit dem Format name@splunk.com oder notification@jobvite.com versandt.
  • Du wirst zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, das per Chat oder E-Mail abgehalten werden soll. Splunk führt Bewerbungsgespräche grundsätzlich nicht per Chat oder E-Mail durch, sondern entweder über Zoom, am Telefon oder persönlich.
  • Jemand drängt dich zu sofortigem Handeln innerhalb eines sehr kurzen Zeitfensters.
  • Du erhältst über soziale Netzwerke oder ein Online-Forum ein Stellenangebot, für das du dich weder beworben noch ein Bewerbungsgespräch geführt hast.
  • Splunk unterbreitet Angebote erst nach Gesprächen zwischen dem Bewerber bzw. der Bewerberin und dem Recruiter sowie dem Einstellungsteam (entweder über Zoom, am Telefon oder persönlich), wie in unserem Bewerbungs- und Einstellungsverfahren oben beschrieben.

In keinem Fall fordert Splunk dich zu finanziellen Transaktionen im Namen des Unternehmens oder für Splunker auf. Auch wirst du im Rahmen des Bewerbungsverfahrens grundsätzlich nicht darum gebeten, Pakete oder Waren zu empfangen oder zu versenden.

Solltest du im Zusammenhang mit einem vermeintlichen Stellenangebot bei Splunk so etwas oder Ähnliches feststellen, informiere uns bitte unter gscc@splunk.com.

Bleiben wir in Kontakt — Folge uns auf Social Media

 

Deine Zukunft beginnt hier

Suche nach offenen Stellen und finde deinen Platz bei Splunk.

Ein lächelnder Splunker deutet auf eine Karte mit der Aufschrift „Love, Splunk“.
 
 
 

Splunks Einstellungspraktiken

Bei Splunk legen wir Wert auf Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion und fördern als Arbeitgeber die Chancengleichheit. Qualifizierte Bewerber werden ohne Rücksicht auf ethnische Herkunft, Religion, Hautfarbe, nationale Herkunft, Abstammung, Geschlecht, Geschlechtsidentität, Ausdruck der Geschlechtlichkeit, sexuelle Orientierung, Familienstand, Alter, körperliche oder geistige Behinderung oder medizinischen Zustand, genetische Informationen, Veteranenstatus oder andere durch Bundes-, Landes- oder lokale Gesetze untersagte Überlegungen berücksichtigt. Wir berücksichtigen qualifizierte Bewerber mit Vorstrafen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Klicken Sie hier, um die Informationen der Equal Employment Opportunity Commission (US-Bundesbehörde für Chancengleichheit in Beschäftigung und Beruf) zu Ihren Rechten zu lesen. Klicken Sie hier, um sich Splunks Grundsatzerklärung zu Chancengleichheit in Beschäftigung und Beruf anzuschauen. Falls Sie bei der Bewerbung oder während des Einstellungsverfahrens Unterstützung oder bestimmte Zugeständnisse benötigen, teilen Sie uns dies bitte über das Formular „Accommodation Request“ mit.
 
Bei Splunk gelten außerdem Richtlinien zum Schutz der personenbezogenen Daten, die Bewerber uns im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur Verfügung stellen. Klicken Sie hier, um sich Splunks Datenschutzrichtlinien für die Karriereseite anzusehen.

Splunk diskriminiert keine Mitarbeiter oder Bewerber, weil sie ihr eigenes Gehalt oder das Gehalt eines anderen Mitarbeiters oder Bewerbers erfragt, diskutiert oder offengelegt haben. Klicken Sie hier, um sich über Splunks US-Nicht-Diskriminierungsklausel bei Entgelttransparenz zu informieren.

Splunk engagiert sich für die Gesundheit und Sicherheit seiner Mitarbeiter und Kunden. Wir halten die lokalen, Landes-/Staats- oder Bundesvorschriften zur Eindämmung von COVID-19 in den Ländern ein, in denen wir unsere Geschäftstätigkeit ausüben. Splunk macht berechtigten Mitarbeitern aus medizinischen, religiösen oder anderen gesetzlich vorgeschriebenen Gründen angemessene Zugeständnisse.

Splunk verpflichtet sich außerdem, allen Personen, die Informationen auf unserer Website suchen, den Zugriff zu ermöglichen. Personen, die technische Hilfsmittel (wie z. B. Vorlese-Software, Braille-Lesegeräte usw.) verwenden und Schwierigkeiten beim Zugriff auf Informationen auf der Splunk-Website haben, bitten wir, uns unter folgender Adresse zu informieren: accessiblecareers@splunk.com. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail eine Beschreibung des Zugriffsproblems und Ihre E-Mail- oder Kontaktadresse an. Falls das Problem auf einer bestimmten Seite auftritt, geben Sie bitte auch die URL dieser Seite an.

Splunk akzeptiert keine unaufgefordert eingereichten Bewerbungen von Vermittlungsagenturen und bezahlt keine Gebühren an Agenturen oder Firmen, mit denen kein Vertrag abgeschlossen wurde.