false
Lucid Search Bar Implementation
global header v2 patches for non-English locales
temporal patch for globalNav V2 with PDB banner
Global nav V2 patch, remove after adding the mobile languages fix in the codebase (S7 or S8)
transitional logo header/footer patch
Push Down Banner V1 Analytics Patch (3/18/24), remove it if not using v1

Security

Splunk Asset and Risk Intelligence

Proaktive Risikominimierung durch kontinuierliche Asset-Erkennung und Compliance-Monitoring

Splunk Asset and Risk Intelligence

FUNKTIONSWEISE

Assets kontinuierlich erkennen. Untersuchungen anreichern
und beschleunigen.
Compliance-Lücken aufdecken.

Umfassender, kontinuierlicher Überblick über alle Assets

Splunk Asset and Risk Intelligence bietet eine einheitliche, ständig aktualisierte Bestandsliste aller Assets und Identitäten, indem es Daten über mehrere Quellen hinweg korreliert – z. B. über Netzwerke, Endpunkte, Cloud und Scanning-Tools.

Umfassender, kontinuierlicher Überblick über Assets
Schnellere Sicherheitsuntersuchungen

Schnellere Security-Untersuchungen mit präzisem Asset- und Identitätskontext

Profitieren Sie von gezielteren, schnelleren Untersuchungen dank detailliertem Kontext zu Assets und Identitäten. So können Sicherheitsteams schnell feststellen, wer wann welchem Asset zugeordnet ist.

Compliance-Lücken bei Sicherheitskontrollen aufdecken

Finden und schließen Sie Lücken bei Sicherheitskontrollen und überprüfen Sie den Compliance-Status mit direkt out-of-the-box einsetzbaren und anpassbaren Dashboards und Metriken. 

Feststellen von Compliance-Lücken

Features

Kontinuierliche Asset-Erkennung und Risikoinformationen

Beschleunigen Sie Untersuchungen mit präzisem Asset- und Identitätskontext, finden Sie Compliance-Lücken und reduzieren Sie das Risikopotenzial.

Umfassende, laufend aktualisierte Asset-Bestandsliste Umfassende, laufend aktualisierte Asset-Bestandsliste

Umfassende, laufend aktualisierte Asset-Bestandsliste

Nutzen Sie die aussagekräftigen Daten in der Splunk-Plattform, um Assets laufend zu erkennen, zu überwachen und ein genaues Inventar Ihrer Assets und Identitäten zu erstellen – einschließlich Endpunkten, Servern, Benutzern, OT/IoT,  und mehr.

Optimierte und schnellere Untersuchungsprozesse Optimierte und schnellere Untersuchungsprozesse

Optimierte und schnellere Untersuchungsprozesse

Reduzieren Sie den Zeitaufwand, den Sie beim Umschalten zwischen Systemen haben, wenn sie versuchen festzustellen, welche Assets in einen Angriff involviert sind und welche potenziellen Risiken für das Unternehmen bestehen. Dies spart Stunden an Arbeit und ermöglicht vollständigere, gründlichere Untersuchungen. 

Anreichern und Erweitern von Asset-Datensätzen und -Zuordnungen Anreichern und Erweitern von Asset-Datensätzen und -Zuordnungen

Anreichern und Erweitern von Asset-Datensätzen und -Zuordnungen

Erhalten Sie mehr Kontext zu identifizierten Assets, indem Sie Daten aus Tools für Schwachstellen- und Software-Scans korrelieren, um festzustellen, welche Software und Schwachstellen auf Ihren Systemen vorhanden sind.

Echtzeit-Compliance zu Sicherheitskontrollen Echtzeit-Compliance zu Sicherheitskontrollen

Echtzeit-Compliance zu Sicherheitskontrollen

Verwenden Sie direkt out-of-the-box einsetzbare oder benutzerdefinierte Compliance-Metriken wie Laptop-Verschlüsselung, Abdeckung mit Schwachstellen-Scans, Richtlinienumsetzung bei Anwendungen, Malware-Schutz und mehr, um in Echtzeit Compliance-Berichte zu Sicherheitskontrollen zu erstellen.

Nahtlose Integration mit Splunk Enterprise Security Nahtlose Integration mit Splunk Enterprise Security

Nahtlose Integration mit Splunk Enterprise Security

Aktualisieren und füttern Sie das Assets & Identities-Framework von Splunk Enterprise Security kontinuierlich mit den neuesten Asset-Informationen und stellen Sie umfassenden Asset-Kontext für die Anreicherung relevanter Ereignisse bereit.

Verbessern Sie die Asset-Sichtbarkeit innerhalb von IT und SecOps mit der bidirektionalen Integration für die ServiceNow CMDB. Verbessern Sie die Asset-Sichtbarkeit innerhalb von IT und SecOps mit der bidirektionalen Integration für die ServiceNow CMDB.

Verbessern Sie die Asset-Sichtbarkeit innerhalb von IT und SecOps mit der bidirektionalen Integration für die ServiceNow CMDB.

Aktualisieren Sie Asset-Datensätze in ServiceNow mit den aktuellen Ergebnissen der aktiven Erkennung durch Splunk Asset and Risk Intelligence. Identifizieren Sie nicht verwaltete Geräte, die nicht in ServiceNow enthalten sind, und tragen Sie sie in die CMDB ein, um ihre Verwaltung sicherzustellen.

Ähnliche Produkte

Splunk Attack Analyzer Splunk Attack Analyzer

Splunk Attack Analyzer

Automatische Erkennung und Analyse der komplexesten Credential-Phishing- und Malware-Bedrohungen

Mehr erfahren
Splunk Enterprise Security Splunk Enterprise Security

Splunk Enterprise Security

Das branchenführende SIEM für die schnelle Erkennung, Untersuchung und Reaktion auf Bedrohungen

Mehr erfahren
Splunk SOAR Splunk SOAR

Splunk SOAR

Zünden Sie den Turbo für Ihr SOC – mit Orchestrierung, Automatisierung und Response.

Mehr erfahren

Bereit für einen umfassenden Überblick über Ihre Netzwerk-Assets?