Tipps & Tricks

Top 5 Must-Have-Apps in Splunkbase

Gemeinsam mit unseren Partnern und der Community ergänzen wir stetig unseren Katalog von Apps und Erweiterungen, der bereits mehr als 1000 Referenzen umfasst. Unabhängig von euren Anforderungen und der Quelle eurer Daten – in Splunkbase findet ihr garantiert die passende Lösung, um eure Splunk-Tools zu optimieren. Um euch die Auswahl zu erleichtern, präsentieren wir euch eine (ziemlich subjektive) Top 5 der aktuellen Apps, die ihr unbedingt kennen solltet...

1. Splunk Machine Learning Toolkit

Nutzt Machine Learning zur Optimierung eurer Abläufe

Splunk Machine Learning Toolkit

Das Splunk Machine Learning Toolkit nutzt Machine Learning, um benutzerdefinierte Modelle zu erstellen, mit denen beliebige Anwendungsfälle adressiert werden können. Die Anwendung bietet euch Zugang zu Modellierungsassistenten, praktischen Beispielen und Tutorials, mit denen ihr auf einfache Weise Predictive-Analytics-Tools entwickeln könnt, die vollständig an eure Geschäfts-, IT- oder Sicherheitsanforderungen angepasst sind.

Die Plattform umfasst mehr als 25 gängige Algorithmen für Machine Learning, die direkt auf eure Daten zur Erkennung, Vorhersage oder Prävention angewendet werden können. Und um eure Modelle weiter anzupassen, erhaltet ihr mit dem Splunk Machine Learning Toolkit auch Zugriff auf Funktionen der Search Processing Language (SPL™) von Splunk und auf Hunderte zusätzlicher Algorithmen, die als Open-Source verfügbar sind.

Möchtet ihr mehr erfahren? Dann seht euch diese Seite oder unsere Video-Ressourcen (auf Englisch) an.

2. Splunk InfoSec

Schutz auf einfache Weise

Splunk InfoSec

Die App InfoSec für Splunk wurde konzipiert für die häufigsten Sicherheitsanwendungsfälle: Intrusion, Malware, Authentifizierung, Netzwerk. Ihr erhaltet einen Echtzeit-Überblick über alle kritischen Sicherheitsprobleme in eurem Unternehmen und die App umfasst zudem eine Reihe komplexerer Erkennungsszenarien und kann mit anderen kostenlosen Tools wie Security Essentials erweitert werden.

3. IT Essentials Learn

Nutzt alle Vorteile der IT-Management-Tools von Splunk

Splunk IT Essentials Learn

IT Essentials Learn ist eine kostenlose Splunk-App, die den Einstieg in Splunk Enterprise erleichtern soll. Sie bietet eine schrittweise Anleitung, damit ihr die Vorteile der IT-Management-Tools von Splunk schnell umsetzen könnt.

Schaut euch die Use Cases-Bibliothek an, um Best Practices bei der Datenerfassung und -implementierung kennenzulernen und verfolgt eure Fortschritte auf dem Dashboard. IT Essentials Learn konzentriert sich auf Fehlerbehebungsszenarien und ermöglicht die Visualisierung der User-Journey.

4. Splunk IT Essentials Work

Arbeitet mit euren eigenen Daten

Splunk IT Essentials Work

Splunk IT Essentials Work (ITE Work) beschleunigt die Fehlersuche durch protokollbasierte Analysen und bietet vorkonfigurierte Dashboards, die automatisch gefüllt werden, sobald die Daten in Splunk vorliegen. Durch die Korrelation von Protokollen und Metriken für jede eurer Entitäten könnt ihr diese Informationen nutzen, um die Leistung eurer Entitäten zu beobachten, zu untersuchen und zu verstehen.

Kunden, die aktuell einzelne Splunkbase-Apps für die Infrastruktur nutzen (Splunk App for Infrastructure, Unix, Linux, Windows, VMware, NetApp, Exchange, AWS, Azure, GCP), können nun von einer konsistenteren, einheitlichen, quellenübergreifenden Datenerfahrung profitieren, um Ursachen schneller zu identifizieren. Hier erfahrt ihr mehr.

5. Splunk Dashboard App

Organisiert eure Daten, um eure Geschichte zu erzählen

Splunk Dashboard App

Splunk möchte die User Experience durch intuitive und benutzerfreundliche Dashboards verbessern, die auf alle eure Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Splunk Dashboard App bietet euch genau das mit einer neuen Benutzererfahrung beim Erstellen und Anpassen eurer Dashboards.

Das beinhaltet das Verschieben und Ändern der Größe von Elementen, um die Seite nach euren Wünschen neu anzuordnen, das Hochladen von eigenen Bildern oder die Anzeige von Daten, Text, Menüs oder Objekten, die ihr für eure Historie benötigt.

Außerdem war die App so erfolgreich, dass sie unter anderem durch die Einführung von Splunk Dashboard Studio erweitert wurde. Diese neue Option zur Erstellung von Dashboards ist kostenlos in allen neuen Versionen von Splunk Cloud und Splunk Enterprise enthalten, beginnend mit Splunk Cloud 8.1.2103 und Splunk Enterprise 8.2.

***

Diese fünf Apps werden sich zwangsläufig weiterentwickeln und modifiziert werden, aber eines bleibt bei Splunkbase unverändert: Ihr werdet immer die passenden Apps finden, die es euch ermöglichen, den vollen Nutzen aus Splunk zu ziehen. Vielleicht werdet ihr fündig in der Splunkbase Top 5 der meistgenutzten Apps! Diese Top 5 der beliebtesten Apps findet ihr hier.

(Hinweis: Dieser Artikel wurde aufgrund verschiedener Änderungen in unseren Anwendungen und Angeboten am 2. Juni 2021 aktualisiert.)

*Dieser Artikel wurde aus dem Französischen übersetzt und editiert. Den Originalblogpost findet ihr hier: Top 5 des applications incontournables de la Splunkbase.

Splunk macht mit der Data-To-Everything Plattform Daten zu Taten, um diese ungeachtet ihres Umfangs zu untersuchen, zu überwachen und Handeln zu ermöglichen.

Join the Discussion