IT-Sicherheit

Top-5 Security-Herausforderungen der Cloud – Das sind die häufigsten Fragen an die IT-Sicherheitsberater von KuppingerCole (+Antworten)

Der Bedarf nach Cloud-Lösungen ist heute so stark wie nie zuvor. In den letzten Monaten konnten wir weltweit eine steigende Akzeptanz von Cloud Plattformen und Cloud-Diensten beobachten. Sogar die Deutsche Bahn, als 100 %-ige Tochter des Bundes, verlagert ihre komplette IT in die Cloud. Sie ist dabei aber letztlich nur eines von vielen Beispielen, die zeigen, welchen enormen Stellenwert die Cloud zukünftig einnehmen wird (und schon jetzt einnimmt). Vor allem deutsche Unternehmen sollten sich dessen bewusst sein: Einer aktuellen Studie zufolge wird Deutschland bis 2025 zum größten europäischen Markt für Cloud Computing sowie Edge Computing aufsteigen. Wer den Anschluss verpasst, riskiert gleichzeitig auch wichtige Wettbewerbsvorteile zu verpassen, die die Cloud ermöglicht. 

Viele Fragen und Unsicherheiten

Das Analystenhaus KuppingerCole berät CISOs und IT-Leiter beim Umstieg auf die Cloud. Wir wollten von Christopher Schütze, Director Practice Cybersecurity und Lead Analyst bei KuppingerCole, wissen was in der Beratung die Top 5 der häufigsten Fragen zum Thema Cybersicherheit & Transformation in der Cloud sind. 

Die Top-5 Fragen aus der IT-Sicherheitsberatung:

  1. Kann man der Cloud überhaupt trauen? 
  2. Gefahren für das Unternehmen (er)kennen
  3. Wie abhängig mache ich mich?
  4. Wie steuert man Zugriffe und Berechtigungen?
  5. Wie kann ich das Restrisiko minimieren?

Ihr wollt auch Antworten auf diese Fragen? Dann schaut euch jetzt das ganze Interview an im Video an:

Top 5 Security Herausforderungen der Cloud

Auf der Seite von KuppingerCole könnt ihr in das Webinar reinhören oder einfach nur durch die Slides scrollen. In jedem Fall erhaltet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Cloud-Transformation und seht, wie die Lösungen von Splunk IT-Sicherheitsteams in den verschiedenen Phasen der Cloud-Adaptation das Leben einfacher macht. 

Viel Spaß!

Matthias Maier ist Product Marketing Direktor bei Splunk und fungiert als Technical Evangelist in der EMEA-Region. Er arbeitet eng mit Kunden zusammen und hilft ihnen zu verstehen, wie Maschinendaten neue Einblicke in die Bereiche Anwendungsbereitstellung, Business Analytics, IT Operations, IoT, Sicherheit und Compliance bieten können. Mit mehr als elf Jahren Erfahrung in der IT schreibt Herr Maier über die Themen Security, Forensik, Incident Investigation und Operational Intelligence. Er hält die Zertifizierung zum Certified Ethical Hacker sowie die des Certified Information Security Professionals. 

Tags
Alle Tags anzeigen
Show Less Tags