IT-Sicherheit

Splunk 2021 zum achten Mal in Folge unter den Marktführern im Gartner Magic Quadrant für SIEM

Splunk wurde Anfang Juli 2021 zum achten mal in Folge als Marktführer im Gartner Magic Quadrant für Security Information und Event Management (SIEM)* eingestuft. Und so wie wir das sehen, ist diese Erfolgsserie eine der längsten seit Bestehen des SIEM-Marktes.

Splunk Gartner Magic Quadrant SIEMZuvor war Splunk in Gartners jüngster Ausgabe des Berichts Market Share: All Software Markets, Worldwide 2020 bereits zum dritten Mal in Folge im SIEM-Bereich als Marktführer nach Umsatz eingestuft worden.

Beide Auszeichnungen sind unserer Ansicht nach ein überzeugender Beleg für das große Vertrauen unserer Kunden und Partner, die sich weiterhin für unsere Sicherheitsanalyse- und SIEM-Lösung entscheiden, um sich vor den neuesten Bedrohungen zu schützen. Nur durch dieses Vertrauen unserer Kunden war es uns im Laufe der Jahre möglich, eine solche Führungsposition zu erlangen und aufrechtzuerhalten. Vielen Dank an unsere unglaublichen Kunden und Partner, die diese Auszeichnung erst ermöglicht haben.

Unsere Kundenorientierung ist auch der Grund dafür, dass wir uns jetzt nicht etwa auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern weiterhin innovative Lösungen entwickeln. In den letzten beiden Jahren haben wir uns darauf konzentriert, speziell für die Cloud umzurüsten. Obwohl wir mitten in einem spannenden Wandel zu einem Cloud-first-Unternehmen stecken, haben wir unsere Technologie umstrukturiert und die interne Teamorganisation optimiert, um ein Cloud-first-Bereitstellungsmodell mit einer Sicherheitstechnologie anbieten zu können, die Jahr für Jahr als branchenführend ausgezeichnet wird.

In den letzten zwölf Monaten haben wir unser Portfolio an Sicherheitsprodukten komplett umgestellt, um für unsere gesamte Plattform die Cloud-basierten Services anzubieten, die unsere Kunden fordern – und verdienen. 

Seit Gartner seine Analyse für den Magic Quadrant 2021 im Oktober 2020 abgeschlossen hat, haben wir bereits eine Reihe neuer Splunk-Sicherheitsprodukte und -funktionen auf den Markt gebracht. Dazu gehören unter anderem:

  • Splunk Security Cloud, ein völlig neuer, datenzentrierter Sicherheitsansatz, der komplexe Analysen, Automatisierung in der Cloud, integrierte Bedrohungsinformationen und ein beispielloses Ökosystem umfasst – also alles, was Unternehmen brauchen, um ihre Sicherheitsprozesse auf ein völlig neues Level zu katapultieren.
  • Übernahme von TruSTAR, einem Cloud-nativen Sicherheitsunternehmen, das eine datenzentrierte Plattform für Bedrohungsdaten anbietet, um unseren Kunden eine integrierte Threat-Intelligence-Lösung bieten zu können.
  • Erweiterung unserer Funktionen für risikobasierte Benachrichtigungen (Risk-based Alerting) und Sicherheitsmonitoring in der Cloud in Splunk Enterprise Security.
  • Angebot unserer Plattform für Sicherheit, Automatisierung und Orchestrierung (SOAR) in der Cloud.
  • Vorschau von Machine Learning-gestützter Verhaltensanalysefunktionen für Streaming-Daten zur Erkennung von Bedrohungen in Echtzeit.

Diese weitreichende, mehrjährige Investition in die Cloud und unsere Sicherheitsprodukte gibt uns außerdem die Möglichkeit, unsere Angebote und Tarife anders zu bündeln. Mit unseren Workload-basierten Tarifen können Kunden jetzt maximalen Nutzen aus ihrer Splunk-Investition ziehen – ganz gleich, ob sie ein Gigabyte oder ein Petabyte an Daten auswerten – und den Einsatz unserer Plattform auf beliebige Use Cases ausweiten, ohne sich Gedanken wegen der Kosten zu machen. Mit Splunk Security Cloud haben wir es unseren Kunden noch leichter gemacht, von unseren Sicherheitsfunktionen zu profitieren – und zwar bei jedem Schritt auf dem Weg zu noch ausgereifteren Sicherheitsprozessen. Die Kosten von Splunk Security Cloud sind dank einer einzigen entitätsbasierten Preismetrik bestens planbar – so wird Kunden die Budgetplanung und der Kauf von Splunk für Security erleichtert. Heute schon zeichnet sich ab, dass unsere Kunden mit diesem Ansatz zufrieden sind.

Dies sind nur einige der Innovationen, die unser Sicherheitsportfolio in einem Jahr durchlaufen hat – ein Jahr, das die größten Umwälzungen der jüngsten Geschichte mit sich gebracht hat. Im Laufe dieses Jahres gibt es für uns noch viel mehr zu tun. Wir glauben, dass unsere Kunden unsere Vision teilen, und auch diese neuen Branchenauszeichnungen bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.


Gartner, „Magic Quadrant for Security Information and Event Management“, Kelly Kavanagh, Toby Bussa, John Collins, 29. Juni 2021

Gartner, „Market Share: All Software Markets, Worldwide 2020“, Neha Gupta, Supradip Baul, 14. April 2021

*Gartner unterstützt keine der in seinen Untersuchungsergebnissen dargestellten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen. Ebenso wenig rät Gartner Technologieanwendern zur Auswahl der Anbieter mit der besten Bewertung oder einer anderen Auszeichnung. Die veröffentlichten Gartner-Untersuchungen enthalten die Einschätzungen des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Gartner und sollten nicht als Tatsachenangaben angesehen werden. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen hinsichtlich dieser Untersuchung inklusive Tauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

**Dieser Artikel wurde aus dem Englischen übersetzt und editiert. Den Originalblogpost findet ihr hier: Splunk Named a Leader in the 2021 Gartner SIEM Magic Quadrant for the Eighth Time.

----------------------------------------------------
Thanks!
Splunk

----------------------------------------------------
Thanks!
Splunk

Tags

Splunk 2021 zum achten Mal in Folge unter den Marktführern im Gartner Magic Quadrant für SIEM

Alle Tags anzeigen
Show Less Tags

Join the Discussion