Observability Cloud

Komplexität meistern, egal wie groß

Probleme in Sekundenschnelle lösen – mit der einzigen analysegestützten, OpenTelemetry-nativen Observability Cloud für den gesamten Stack

Observability Cloud – Demo

Lösen Sie Probleme in Minutenschnelle, mit einer einzigen umfassenden Ansicht über sämtliche Metriken, Traces und Logs.

Umfassende Erkenntnisse über den gesamten Stack

Tools konsolidieren

Keine Sackgassen,
keine blinden Flecken

Verkürzen Sie die MTTR mit nahtlosen Untersuchungs-Workflows und korrelierten Daten.

IT- und DevOps-Teams unterstützen IT- und DevOps-Teams unterstützen

Befreien Sie Ihre Daten mit OpenTelemetry

Speisen Sie Daten problemlos ein, mit einem einzigen auf offenen Standards basierenden Agent für Logs, Metriken und Traces.

Burnout reduzieren Burnout reduzieren

Überwachen Sie Ihre gesamte Umgebung

Optimieren Sie die Kundenerfahrung mit umfassender Full-Fidelity-Transparenz.

 

 

 

PRODUKTE

Alle Tools, eine Observability Cloud

Vermeiden Sie Datensilos, Mutmaßungen und gehetztes Monitoring dank automatischer Korrelation all Ihrer Daten an einem einzigen Ort.

Infrastruktur-Monitoring

Splunk Infrastructure Monitoring

Mit Splunk Infrastructure Monitoring überwachen Sie Infrastrukturen jeder Größenordnung, bedarfsgerecht und in beliebigen Hosting-Modellen. Die automatische Erkennung des Stacks und die Integration Hunderter Out-of-the-Box-Plattformen und -Lösungen machen das Ganze zum Kinderspiel. Splunk Infrastructure Monitoring ist die einzige Echtzeit-, Multi-Cloud-Monitoring-Lösung für alle Umgebungen, mit der sich die Infrastruktur-Performance mithilfe von automatisierten und vorausschauenden Analysen im Cloud-Umfeld überwachen lässt.

Mit Splunk Infrastructure Monitoring können wir praktisch in Sekundenschnelle Dutzende von Diagrammen laden. Unser Team vertraut den Informationen, sodass wir Gespräche auf Basis der Daten führen und ganz einfach Screenshots mit Kunden teilen können, damit alle auf dem gleichen Stand sind.

Aaron „Checo" Pacheco Product Delivery Infrastructure Manager bei Acquia

Splunk Application Performance Monitoring

Splunk APM ist in jeder Cloud-Umgebung und jeder bestehenden Infrastruktur einsetzbar. Gewinnen Sie Erkenntnisse über Cloud-native, Microservice- und monolithische Anwendungen mit umfassendem Tracing und einer zentralen Sicht auf alle Informationen.

Seitdem wir Splunk APM verwenden, werden wir innerhalb von Sekunden auf Probleme aufmerksam gemacht, im Vergleich zu einer 10-minütigen Latenzzeit bei unserer vorherigen Lösung.

Kevin Heins DevOps Technical Lead bei Mark43
APM
Real User Monitoring

Splunk Log Observer

Verkürzen Sie die Hinweis- und Problemlösungszeit mit Log-Analysen über Cloud-native Anwendungen und Cloud-Umgebungen hinweg. Mit Splunk Log Observer können Sie wichtige DevOps-Quellen in Minutenschnelle protokollieren sowie Datenquellen und Workflows optimieren – zentral und ohne Eingabe von Code. Kontextintensive Logs erforschen Sie mit einfachem Point-and-Click ganz schnell.

Splunk erfasst alle Logs, Metriken und Traces auf eine Weise, die es uns ermöglicht, jedes Ereignis auf unserer Plattform zu verstehen, sodass wir Fragen stellen und Antworten erhalten können.

Matt Coddington Senior Director of Devops Engineering bei Care.com

Splunk Real User Monitoring (RUM)

Machen Sie sich ein Bild davon, wie Probleme, Latenzen und Bugs sich auf die User Experience auswirken. Rufen Sie reale Daten von realen Benutzern zu jeder einzelnen Seite, Ressource, Abhängigkeit von Drittanbietern und dynamische Komponente ab. Mit der Full-Fidelity-Erfassung und End-to-End-Transparenz von Splunk RUM erhalten Sie in einem einzigen Tool einen vollständigen Überblick über die gesamte User Journey.

Splunk RUM half, eine zusätzliche Interaktionsverzögerung von zwei bis drei Sekunden beim Laden einer Seite zu finden. Wir haben in letzter Zeit begeisterte Kundenstimmen zu den Verbesserungen erhalten, die wir vorgenommen haben.

John Rousseau VP Technical Operations bei OnShape
Log Observer
Synthetic Monitoring

Splunk Synthetic Monitoring

Erkennen und lösen Sie Probleme schneller, indem sie Benutzertransaktionen mit verschiedenen Browser- und Verbindungstypen weltweit simulieren. Profitieren Sie von automatisierten Vorschlägen zur Steigerung der Performance und Zuverlässigkeit und machen Sie sich ein besseres Bild vom Zustand Ihrer Anwendungen. Mit Splunk Synthetic Monitoring verbessern Sie im Handumdrehen jede Web-App-Erfahrung.

Mit Splunk Synthetic Monitoring haben wir die Ladezeit um 30 % reduziert und so kundenseitige Probleme beseitigt und die Web-Performance optimiert.

Tom Wilson Principal Engineer bei Blue Apron

Splunk On-Call

Unterstützen Sie Ihre Teams mit einer automatisierten Incident Response, um Incidents und Benachrichtigungen an die richtigen Teams weiterzuleiten, bevor es zu spät ist. Verkürzen Sie die MTTA und MTTR (Mean-Time-to-Acknowledgement bzw. -Resolution) und optimieren Sie die Zusammenarbeit aller Gruppen. Die ChatOps-Oberfläche und Integration in bestehende Tools und Berichtsmechanismen sorgt für tadellose Reviews.

Innerhalb von 12 Monaten sank unsere Mean Time to Acknowledge von 4 Stunden auf 20 Minuten. Jetzt sind wir 3 Jahre dabei und liegen unter 2 Minuten.

Earl Diem, IT Operations Manager bei PSCU
Bereitschaftsplanung

Bereit loszulegen?

Starten Sie jetzt mit der einzigen integrierten Observability Cloud – einschließlich Infrastructure Monitoring, APM, RUM und vielem mehr.

 

Features

Observability ohne Grenzen

NoSample™ Full-Fidelity-Datenerfassung

Erfassen Sie Metriken, Traces und Logs aus beliebigen Quellen und führen Sie alle in einer Ansicht zusammen.

NoSample

Erkennen Sie die Kernursachen jedes noch so kleinen Problems Ihrer App. Zeigen Sie sie an zentraler Stelle an und geben Sie die Details ganz einfach an Ihre Teams weiter.

Streaming-Analysen in Echtzeit

Rufen Sie in Sekundenschnelle alle erforderlichen Informationen zu Ihrer App ab.

Streaming-Analysen in Echtzeit

Wenn minutenlange Verarbeitung zu lange ist, nutzen Sie Anomalie-Warnungen in Sekundenschnelle.

Automatisiertes Troubleshooting mit KI-gesteuerten Analysen

Mehr Daten, weniger Probleme – Mit unserem gezielten Troubleshooting.

Automatisiertes Troubleshooting

Die Observability Cloud lernt, was „normal“ ist, markiert Ausreißer und sendet die erforderlichen Benachrichtigungen an die entsprechenden Teams.

Nach Belieben skalieren

Verwalten Sie eine beliebige Anzahl von Containern und Clouds. Erfassen Sie mühelos mehrere Petabyte Daten pro Tag.

Nach Belieben skalieren

Skalierbar auf jede beliebige Größe, und zwar überall: lokal, in der öffentlichen oder in der privaten Cloud – Millionen Metriken pro Sekunde, Millionen Traces pro Minute, Petabytes an erfassten Logs pro Tag

OpenTelemetry-Instrumentierung

Mit einem Open Source-Framework problemlos Daten erfassen

OpenTelemetry

Nativer Support für das branchenübliche Open Source Instrumentierungs-Framework. Keine Anbieterbindung, kein Agent erforderlich.

quantum metric background quantum metric background

KUNDENBERICHT

Quantum Metric und seine Kunden entwickeln schneller bessere Produkte mit Splunk Observability Cloud

Wenn wir keine Observability haben, beeinträchtigt das unsere Fähigkeit, den Kunden Daten in Echtzeit zu zeigen. Splunk hilft uns, vollständige Echtzeit-Warnmeldungen bereitzustellen, damit Kunden immer ein klares Bild haben.

Brent Miller, Senior Director of Cloud Operations bei Quantum Metric
 
 
MEHR erfahren
Ressourcen

Was ist Observability?

Was ist Observability eigentlich? Erfahren Sie, wie Sie von Observability profitieren können.

Legen Sie los.

Starten Sie jetzt das zentrale Monitoring Ihrer gesamten Anwendung, Infrastruktur und User Experience.