E-Book

Basis-Leitfaden zum Aufbau eines besseren Security Operation Center (SOC)

a

Es ist nicht leicht, komplexen Cyberbedrohungen immer einen Schritt voraus zu sein. Noch schwerer ist es, unbekannte oder versteckte Bedrohungen aufzuspüren.

Veraltete Lösungen haben Schwierigkeiten, Risiken zu erkennen, die von Insider-Bedrohungen, sich unbemerkt ausbreitender Malware und kompromittierten Accounts ausgehen. Dies liegt zum Teil daran, dass sie nicht auf heutige Cyberbedrohungen ausgelegt sind, aber auch daran, dass die Softwarelösungen, auf denen die herkömmlichen SOCs basieren, Analysten mit einer Flut von Warnmeldungen überschwemmen, von denen viele falscher Alarm sind.

Selbst bei noch so engagierten und qualifizierten Sicherheitsteams entsteht dadurch ein beträchtlicher Rückstau an Security-Incidents, ohne dass Besserung in Sicht ist. Die Realität sieht so aus: Es gibt schlichtweg nicht genügend qualifizierte Sicherheitsexperten – uns fehlen insgesamt 3,5 Millionen Fachleute – und die Experten, die es gibt, sind teuer.

Was sollen Unternehmen mit veralteter Technologie also tun? Ganz einfach: noch heute ein SOC aufbauen, das für die Zukunft gewappnet ist.

Laden Sie Ihr kostenloses Exemplar des „Basis-Leitfaden zum Aufbau eines besseren Security Operation Center (SOC)“ herunter, um zu erfahren:

  • Wie eine Security Operation Suite durch die Zusammenführung führender SIEM-, UEBA- und SOAR-Technologien auf einer einzigen Plattform, Ihr SOC in die Zukunft führen kann
  • Wie die richtige Technologie Ihrem Unternehmen helfen kann, Qualifikationsdefiziten im Bereich IT-Security zuvorzukommen
  • Wie Sie die volle Kraft Ihrer Daten freisetzen, um proaktiv neueste und komplexeste IT-Sicherheitsbedrohungen zu meisten
Splunk Solutions — Trusted Around the World

Jetzt herunterladen

Continue

a