Data-to-Everything Tarife

Mit Splunks flexiblen Preismodellen nutzen Sie Daten für jede Frage, Entscheidung und Handlung
Keine Datenbegrenzung*

Senden Sie mehr Daten an Splunk, um noch mehr Herausforderungen zu lösen. Experimentieren Sie mit Use Cases in IT, Security, Business Operations und mehr.

*Infrastrukturbasierte Tarife & Predictive Pricing-Modell mit Preisstufen bis zur unbegrenzten Datenerfassung

Planbare Kosten für alle Datenmengen

Big Data-Herausforderungen erfordern riesige Datenmengen. Unser Predictive Pricing-Modell sowie unsere infrastrukturbasierten Tarife ermöglichen eine Skalierung bis hin zu unbegrenztem Datenvolumen. Künftige Anforderungen werden so planbar.

Flexibilität für Wachstum auf Ihre Weise

Dank der unterschiedlichen Tarifoptionen haben Sie die Flexibilität, den für Sie besten Weg zu mehr Unternehmenswachstum einzuschlagen. Egal ob kleinere Unternehmen oder große Konzerne – bei Splunk finden Sie passende Optionen für jede Größe und jeden Anwendungsfall.

 
Splunk-Tarifoptionen
Workload- oder infrastrukturbasierte Tarife

Wählen Sie Metriken auf Basis von Rechenleistung. Verfügbar für On-Premise und vergleichbare Cloud-Produkte wie Splunk Enterprise, Splunk Enterprise Security und Splunk IT Service Intelligence.

Predictive Pricing

Nutzen Sie einfache, mehrstufige Preisoptionen mit planbarer Skalierung. Verfügbar für Splunk Enterprise, Splunk Enterprise Security und Splunk IT Service Intelligence.

Tarife auf Basis der erfassten Datenmenge

Die bekannte volumenbasierte Tarifoption (GB/Tag) ist weiterhin erhältlich. Ziehen Sie ganz ohne Zusatzkosten maximalen Nutzen aus erfassten Daten, um die Suchaktivitäten zu steigern.

Rapid Adoption-Pakete

Beschleunigen Sie Ihre Data Journey mit unseren Rapid Adoption-Paketen, ausgelegt auf gängige IT- und Security-Anwendungsfälle. Legen Sie sofort los und skalieren Sie bei Bedarf mithilfe anderer Tarifoptionen.

Möchten Sie mehr erfahren?