false
Global nav V2 patch, remove after adding the mobile languages fix in the codebase (S7 or S8)

Splunks kundenfokusierte Preismodelle nehmen Fahrt auf

Passende Modelle für alle Kunden, unabhängig davon, wo sie sich auf ihrem Weg mit Splunk befinden

SAN FRANCISCO AND .conf2017, WASHINGTON – September 26, 2017 – Splunk Inc.SAN FRANCISCO AND .conf2017, WASHINGTON – 26. September 2017 – Splunk Inc. (NASDAQ: SPLK), der erste Anbieter, der mit Maschinendaten für “Aha”-Erlebnisse gesorgt hat, gab heute bekannt, dass das Unternehmen Militärveteranen und junge Menschen im Rahmen seiner Splunk4Good-Initiative und Partnerschaften mit den gemeinnützigen Organisationen NPower, Wounded Warrior Project (WWP) und Year Up sowie AWS re:Start für Berufe im Technologiesektor ausbildet. Außerdem weitet Splunk sein Lizenzprogramm für Nonprofit-Organisationen aus, um mehr gemeinnützigen Organisationen kostenlose oder vergünstigte Lizenzen anbieten zu können. Diese Ankündigungen sind die letzten in einer ganzen Reihe von Maßnahmen zur Aufstockung von Splunk Pledge, dem Programm, mit dem Splunk gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen über einen Zeitraum von 10 Jahren mit Softwarelizenzen, Trainings, Support, Ausbildung und ehrenamtlicher Arbeit im Wert von mindestens 100 Millionen Dollar unterstützt.

Durch die Partnerschaften mit NPower, WWP’s Warriors to Work Initiative und Year Up erhalten in den USA lebende Jugendliche und Militärveteranen in den Online-Portalen des Unternehmens Zugriff auf Gratislizenzen und die umfangreichen Ausbildungsmaterialien von Splunk. Die Zahl der Militärveteranen und jungen Menschen von NPower und Year Up, die auf das Trainingsmaterial zugreifen kann, ist nicht begrenzt. Militärveteranen, ehemalige Militärangehörige und ihre Familien erhalten im Rahmen der Partnerschaft mit dem Splunk-Kunden ID.me Zugangsdaten. Splunk hofft, dieses Jahr noch weitere Partner für sein Ausbildungsprogramm zu gewinnen.

"Splunk hilft dem Wounded Warrior Project, Veteranen den Weg zu modernen, gefragten Berufen zu ebnen, indem sie konkrete, gefragte Qualifikationen erwerben", erklärt Generalleutnant a. D. Mike Linnington, CEO, WWP. "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Splunk im Rahmen unserer Warriors to Work-Initiative, da Berufe, für die Kenntnisse in den Bereichen Analytics und Cyber-Sicherheit erforderlich sind, sehr gefragt sind und es in dieser Sparte weltweit Tausende offener Stellen gibt. Mit Partnern wie Splunk können wir jeden Tag mehr Veteranen erreichen, betreuen und durch neue Chancen ermutigen."

Da sich Splunk außerdem dafür engagiert, die Qualifikationslücke in der Informationstechnologie zu schließen, arbeitet das Unternehmen auch mit AWS re:Start zusammen. Dies ist ein auf Großbritannien ausgerichtetes Trainingsprogramm für Militärveteranen und junge Erwachsene, das das AWS Partner Network (APN) nutzt, um Veteranen und Jugendliche in Arbeit zu bringen. Im Zuge seiner globalen Zusammenarbeit mit AWS möchte Splunk Abgängern dieses Programms Gelegenheit geben, ihre Ausbindung in den Bereichen Cloud-Computing und Datenanalyse fortzusetzen.

Splunk Pledge zeigt weltweit Wirkung

Seit der Vorstellung des Splunk Pledge-Programms auf der .conf2016 haben Organisationen wie Global Emancipation Network, TeamArrow und Team Rubicon von Splunk® Enterprise-Gratislizenzen profitiert. Ihr Erfolg bewegte Splunk wiederum dazu, sein Lizenzprogramm für gemeinnützige Organisationen auszuweiten.

Splunk bietet jetzt gemeinnützigen Organisationen rund um den Globus kostenlose 10 GB-Zeitlizenzen mit Standardsupport an. Nonprofit-Organisationen, die mehr Datenvolumen benötigen, können vergünstigte Tarife für Splunk Enterprise, Splunk Enterprise Security, Splunk IT Service Intelligence und Splunk Cloud beantragen. Gemeinnützige Organisationen, einschließlich berechtigte Splunk-Bestandskunden, nutzen zur Beantragung die Splunk Pledge-Website.

“Splunk ist ein wichtiger Förderer von Global Emancipation Network und trägt damit dazu bei, globalen Menschenhandel aufzudecken und zu verhindern“, sagt Sherrie Caltagirone, Gründerin und Geschäftsführerin von Global Emancipation Network. „Unsere Aufgabe ist äußerst schwierig und erfordert schnelle Informationserfassung und unmittelbare Reaktionen. Splunk verfügt durch die IT- und Sicherheitsanwendungsfälle seiner Kunden über genau die richtigen Maschinendatenkenntnisse und kann uns daher helfen, Probleme schnell und kreativ zu beheben. Dies kann so aussehen, dass wir Splunk nutzen, um einfache Handy-Benachrichtigungen für Vollzugsbehörden zu erstellen oder scheinbar unzusammenhängende Datensets aus Telefonnummern und Werbeanzeigen zu korrelieren, um Menschenhändlerringe aufzudecken. Splunk gibt uns tatsächlich die Möglichkeit, eines der größten Probleme der Welt zu bekämpfen.“

„Ich bin total stolz auf Splunk Pledge, wenn ich sehe, wie wir mit der uns umgebenden Community zusammenarbeiten, um das Bewusstsein zu wecken, Bildung zu ermöglichen und Zugang zu Informationen zu geben. Splunk Pledge kann schon viele Erfolge aufweisen: Dank Splunk Pledge konnten gemeinnützige Organisationen beispielsweise Menschenhandel bekämpfen, die Übertragung von Solarenergie optimieren und humanitäre Hilfe sowie Katastrophenhilfe beschleunigen“, erklärt Doug Merritt, President und CEO von Splunk. „Auf Splunk basierende Datenanalysen ermöglichen Unternehmen erfolgreiche Geschäfte, und jetzt trägt Splunk seinen Teil dazu bei, Einzelpersonen, verschiedenen Communities, Nonprofit-Organisationen und Bildungseinrichtungen in aller Welt zum Erfolg zu verhelfen. Splunk und seine Partner nutzen Maschinendaten, um die Welt besser zu machen.“

Auf der Splunk-Website erfahren Sie mehr über Splunk Pledge und darüber, wie Ihre gemeinnützige Lieblings-Organisation mit Big Data wirklich viel bewegen kann.

Über Splunk Inc.

Splunk Inc. (NASDAQ: SPLK) verwandelt Maschinendaten in Antworten. Unternehmen nutzen die branchenführenden Splunk-Lösungen mit integriertem Machine Learning zur Lösung ihrer größten Herausforderungen in den Bereichen IT, Internet of Things und Sicherheit. Millionen passionierter Nutzer entdecken bereits ihr "Aha"-Erlebnis mit Splunk. Mehr erfahren:http://www.splunk.com

Splunk, Splunk>, Listen to Your Data, The Engine for Machine Data, Splunk Cloud, Splunk Light und SPL sind Marken und eingetragene Marken von Splunk Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen Marken-, Produktnamen oder Marken gehören den entsprechenden Inhabern. © 2017 Splunk Inc. Alle Rechte vorbehalten.