Besserer Code. Schnellere Einblicke.

Splunk gibt Entwicklern die Möglichkeit, im Code begründete Probleme, egal auf welcher Stack-Ebene, schnell finden und exakt identifizieren zu können. Mit Splunk® Enterprise können Sie die von Ihren Anwendungen generierten Logs für leistungsstarke Analysen einsetzen - ganz ohne Programmieraufwand.

  • Findet und verfolgt Programmfehler in Echtzeit, sodass sie schneller behoben werden können
  • Beschleunigt die Markteinführung, da Probleme schneller gefunden und behoben werden
  • Liefert Einblicke in Benutzerverhalten und Anwendungsnutzung
  • Verwendbar mit den Anwendungen, Tools und Systemen, mit denen das Entwicklungsteam tagtäglich arbeitet, und gewährleistet so die Transparenz des kompletten Lebenszyklus
Einstieg
  • Video
    Splunk Transforms DevOps Process
  • Case Studies von Kunden Splunk bei Amaya Gaming
  • dev.splunk.com Logging with Splunk Overview
  • dev.splunk.com Logging Best Practices
Splunk Enterprise Kostenloser Download

Besserer Code. Bessere Zusammenarbeit.

Mit Splunk ziehen Sie - unabhängig von Technologie oder Umgebung - Informationen aus Ihren Tools und Systemen für Anwendungsentwicklung und DevOps. Splunk kann mit allen Sprachen, Frameworks und Stacks einschließlich Java, .NET, JavaScript, Node.js, PHP und Ruby sowie sämtlichen Backend-Datenbanktechnologien, Message Bus-Typen und sonstigen bestehenden Technologien verwendet werden.

article icon

Umgebungsübergreifende Einblicke in Echtzeit

Entwickler können an einem zentralen Ort Daten aus den QA-, Staging- und Produktionsumgebungen durchsuchen und visualisieren.
article icon

Flexible Datenzufuhr und -analyse

Die Splunk-Software kann verschiedenste Arten von Daten ganz flexibel verarbeiten: Clickstream-Daten, Syslogs, Webzugriffslogs, benutzerspezifische Anwendungslogs, Backend-Datenbanken, Daten aus API-Endpunkten und SOA-Architekturen.
article icon

Erkenntnisse über Anwendungen durch Protokollieren

Das Protokollieren aller wichtigen Informationen über Ihre Anwendungen und Benutzer ermöglicht leistungsstarke Analysen ganz ohne Spezial-Software.
article icon

Informationen über den Anwendungslebenszyklus

Mit Splunk können Sie in Echtzeit sämtliche Vorgänge nachverfolgen, die mit dem Einchecken, Generieren von Builds, Testing und der Verteilung von Code zu tun haben. Es kann zudem zur Unterstützung von DevOps-Praktiken wie kontinuierliche Integration und kontinuierliche Verteilung eingesetzt werden.
Logo von EnerNOCSplunk bei EnerNOC

Der Hersteller von Energiemanagement-Lösungen EnerNOC nutzt Splunk Enterprise dazu, die Qualität seines Codes zu verbessern und die Markteinführung neuer Versionen zu beschleunigen. Die Entwicklungs-, Operations- und QA-Teams von EnerNoc verwenden Splunk für das Monitoring von Builds in Staging-Umgebungen, um Funktionalität, Skalierbarkeit und Performance unter Spitzenlast zu bewerten. Die DevOps-Teams greifen dann auf dieselben Splunk-Dashboards zurück, um neue Software-Services ab dem Moment ihrer Verteilung in Produktionssystemen nachzuverfolgen, um Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Case Study lesen
ERFOLGSGESCHICHTEN VON KUNDEN

Splunk bei Red Hat

Die Entwickler bei Red Hat konnten durch die Einführung von Splunk die Fehlerraten innerhalb weniger Wochen um zwei Größenordnungen senken. Red Hat verwendet Splunk für die Fehlerbehebung und Datenkorrelation über zahlreiche Systeme und Umgebungen hinweg, um die Entwickler bei der Steigerung der Codequalität innerhalb des gesamten Produktentwicklungszyklus zu unterstützen. Red Hat nutzt hauptsächlich die Echtzeit-Dashboards in Splunk, um Einblicke in Fehlerraten, Antwortzeiten, Antwortcodes und andere kritische Anwendungsmetriken zu erhalten.

"Sie kippen einfach alle Logs in Ihr Splunk und schon wird aus den Unmengen von Einzelsystemen, die sich nicht miteinander vertragen, EIN einzelnes, richtig großes System."
- Alison Perkins, Senior System Engineer

Lüften Sie das DevOps-Geheimnis


Unsere Kunden haben festgestellt, dass die Kernfunktionen von Splunk in puncto Datenzufuhr, -korrelation und -analyse über IT/Ops hinausgehen und Anwendungsentwicklungsteams in Entwicklungsumgebungen ebenso viel nützen. DevOps-Methoden wie automatisiertes Testing, kontinuierliche Integration und kontinuierliche Verteilung können den Feedback-Austausch zwischen Firmen ausweiten und die Qualität der jeweiligen Produkte und Dienstleistungen verbessern.


Video ansehen

Fragen Sie einen Experten

Brauchen Sie Unterstützung bei Ihrer Umgebung und Ihren Anforderungen? Schicken Sie uns Ihre Fragen und wir versuchen, sie möglichst schnell zu beantworten.

Falls Sie sofort Hilfe benötigen, finden Sie die nötigen Informationen möglicherweise in unserem Community-Forum Splunk-Antworten.

Kontaktieren Sie uns
Vi Ly, Expertin