Splunk Remote Work Insights

Kostenloser Expertenrat auf Grundlage Ihrer Daten
Ganz gleich, ob Sie lokale oder Cloud-basierte Systeme nutzen – die Verwaltung der zunehmenden Anzahl von Remote-Mitarbeitern wird jetzt ganz einfach
Jetzt kostenlos starten und von den Vorteilen profitieren

Splunk Remote Work Insights (RWI) wurde entwickelt, um Unsicherheiten zu minimieren und die Herausforderungen zu bewältigen, die sich aus einer rasch wachsenden Zahl von Remote-Arbeitskräften ergeben. Teilnehmende Kunden erhalten eine kostenlose Splunk Cloud-Umgebung für einen festgelegten Zeitraum (in der Regel 90 Tage). Diese bietet Dashboards auf Management- und Operations-Ebene sowie Expertenunterstützung für Echtzeittransparenz in den Bereichen IT und Security – über mehrere Systeme wie z. B. VPN, Authentifizierung, Zoom und Microsoft 365 hinweg.

Häufige Gründe für eine begleitete Cloud-Erfahrung
  • In Ihrem Unternehmen gibt es keine Splunk-Experten und/oder Ihre Splunk-Spezialisten haben das Unternehmen in letzter Zeit verlassen.
  • Die Personen oder Abteilung, die diese Transparenz in Ihrem Unternehmen erreichen möchte, arbeitet nicht mit Splunk und ist bei der Suche nach neuen Use Cases auf ein anderes internes Team angewiesen.
  • Die Splunk User sind eventuell ausgelastet und haben keine Zeit, neue Use Cases einzurichten und zu konfigurieren.
  • Das Team, das für Splunk verantwortlich ist, ist nicht in der Lage, die Plattform anderen internen Teams zur Nutzung zur Verfügung zu stellen.
  • Ihr Unternehmen wartet auf zusätzliche Hardware und kann keine neuen Use Cases hinzufügen, bis sie eintrifft.