false
Global nav V2 patch, remove after adding the mobile languages fix in the codebase (S7 or S8)

Splunk Enterprise wird in Carahsoft GSA Schedule aufgenommen

Mit der Splunk-Software können Behörden ihre Maschinendaten optimal nutzen und ihre Beschaffungsprozesse rationalisieren

München, 17. Mai 2013 - Die Lösung Splunk® Enterprise von Splunk Inc. (NASDAQ: SPLK), der führenden Plattform für Echtzeit Operational Intelligence Software, wird in den General Services Administration (GSA) Schedule von Carahsoft Technology Corp.'s, dem US-Spezialisten für vertrauenswürdige IT-Lösungen im Behördensektor, aufgenommen.

“Splunk hat sich bei Hunderten von Behörden als verlässlicher Partner bewährt. Keiner weiß besser als wir, wie positiv sich Big-Data-Intelligenz auf die Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur, auf Sicherheit, Compliance und TCO auswirken können”, so Bill Cull, Vice President of Public Sector bei Splunk. “Die Aufnahme der Splunk-Software in den GSA-Rahmenvertrag von Carahsoft unterstützt Behörden maßgeblich dabei, das Potenzial ihrer maschinell erzeugten Daten effizient und umfassend zu nutzen.”

Mit der Splunk-Software lassen sich Maschinendaten, die von Anwendungen, Servern, Netzwerken, Sensoren und Sicherheitseinrichtungen aus der gesamten Organisation eingespeist werden, überwachen, durchsuchen und analysieren. Die von Splunk bereitgestellte Operational Intelligence bietet der öffentlichen Verwaltung zahlreiche Vorteile. Ein effektiveres Management von Anwendungen und IT-Abläufen, mehr Sicherheit und Compliance sowie eine detaillierte Business-Analyse sind dabei nur einige Beispiele.

“Der Datensilo-übergreifende Ansatz von Splunk, kombiniert mit der schnellen und einfachen Integration in vorhandene IT-Umgebungen, haben uns die Entscheidung für eine strategische Allianz mit dem Unternehmen leicht gemacht. Wir freuen uns, Splunk bei seiner Arbeit für den öffentlichen Sektor zu unterstützen, indem wir seine Produkte in unser GSA-Portfolio aufnehmen und seine leistungsstarken Lösungen unseren Behördenkunden zur Verfügung stellen”, so Michael Shrader, Vice President Innovative & Intelligence Solutions bei Carahsoft.

Weitere Informationen erhalten Sie im gemeinsamen On-Demand-Webcast von Carahsoft und Splunk (Attain Network Security for the Unknown with Splunk Enterprise), Mehr über den Einsatz von Splunk bei den verschiedensten Behörden finden Sie unter http://www.splunk.com/view/government/SP-CAAADSN .

Informationen über Carahsoft

Carahsoft Technology Corp. zählt zu den renommiertesten US-Behördenpartnern für vertrauenswürdige IT-Lösungen. Als einer der wichtigsten Inhaber eines GSA-Rahmenvertrags dient Carahsoft den öffentlichen Verwaltungen als Schnittstelle zu zahlreichen branchenführenden IT-Anbietern. Über das umfangreiche Carahsoft-Ökosystem aus Herstellern, Wiederverkäufern und Beratungspartnern können sie eine optimal geeignete, kosteneffektive Lösung auswählen und in ihrer Organisation bereitstellen.

Die Spezialisten der Carahsoft Solutions Divisions vermarkten, vertreiben und implementieren die Lösungen von Top-Anbietern wie VMware, Symantec, EMC, Adobe, F5 Networks, Open Source, HP und SAP sowie die Innovative & Intelligence-Produkte und -Dienstleistungen des Hauses. Von seinen Partnern wird Carahsoft regelmäßig als Top Revenue Producer ausgezeichnet. Darüber hinaus wird Carahsoft in den jährlichen Evaluierungen von CRN, Inc., Washington Technology, dem Washington Business Journal und SmartCEO immer wieder als einer der dynamischsten Branchenakteure gewertet. Weitere Informationen finden Sie unter www.carahsoft.com.

Informationen über Splunk

Splunk Inc. (NASDAQ: SPLK) ist der Motor für Maschinendaten™. Maschinengenerierte Big Data die ununterbrochen von Webseiten, Applikationen, Servern, Netzwerken, Sensoren und mobilen Endgeräten generiert werden, werden mit der Splunk® software enables für Unternehmen nutzbar gemacht, indem sie gesammelt und indiziert werden. Die Splunk-Technologie ermöglicht es Unternehmen, sowohl Echtzeit- als auch historische Maschinendaten zu überwachen, zu durchsuchen, zu analysieren, visualisieren und in Handlung umzusetzen. Mehr als 5.200 Firmen, Universitäten, behördliche Einrichtungen und Service Provider in mehr als 90 Ländern nutzen Splunk Enterprise, um Operational Intelligence zu erlangen. Splunk-Anwender können so ihr Geschäfts- und Kundenverständnis vertiefen, ihren Service und ihre Betriebszeit verbessern, Kosten reduzieren und Sicherheitsrisiken minimieren. Splunk Storm®, ein Cloud-Service auf Subskriptionsbasis, dient Unternehmen zum Entwickeln und Betreiben von Applikationen in der Cloud. Weitere Informationen sind unterwww.splunk.com/company erhältlich.

Unternehmenskontakt
Splunk Services Germany GmbH
Georg Knon
Tel: +49 89 90 405 398
E-Mail: gknon@splunk.com