WHITEPAPER

Die fünf Kernfunktionen analysegestützter SOC-Lösungen

image-alt-text image-alt-text

Die jüngsten Cyberangriffe haben noch einmal verdeutlicht, dass Unternehmen aller Größenordnungen ihren Fokus auf eine ganzheitliche und kohärente Cyber-Security-Strategie legen sollten. In diesem Zusammenhang sind SOCs (Security Operations Centers) in den Blickpunkt gerückt, in denen geeignete Mitarbeiter, Prozesse und Technologien zur Eindämmung und Abwehr von Angriffen zusammengeführt werden.

Doch wie lässt sich dies effektiv realisieren, wenn die meisten Führungskräfte aus IT und Business noch immer Schwierigkeiten haben, ihr eigenes Risiko korrekt einzuschätzen? Die Antwort: analysegestützte SOCs.

Laden Sie jetzt das kostenlose E-Book „Die fünf Kernfunktionen analysegestützter SOC-Lösungen“ herunter und erfahren Sie:

  • Warum fortgeschrittene Analysen und Machine Learning entscheidende Merkmale einer modernen Cyber-Security-Plattform sind
  • Wie das proaktive Verfolgen und Untersuchen von Bedrohungen die Gefahrenabwehr stärken kann
  • Warum in der heutigen Sicherheitslandschaft adaptive Sicherheitsarchitekturen wie die von Splunk erforderlich sind, um Angriffe zu verhindern, zu erkennen und abzuwehren

Jetzt herunterladen

Continue